Veranlassen Sie einfach einen Rückruf!
captcha

Server-VM

Release 20190822

  • Ubuntu Server Live 18.04.2 LTS
  • 2 Prozessoren zugeteilt
  • RAM: 4GB
  • HD1: 25GB,1 Partition, Swapfile: 2G
  • HD2: 100G, LVM
  • linuxmuster Vorbereitung ausgeführt
  • Standard User für Konsole und Web: linuxmuster
  • Standard Passwort für Konsole und Web: Muster!
  • SSH-Dienst ist aktiviert
  • bash-completion aktiviert
  • Netzwerk: Host-only, IP 10.0.0.1/16, GW/DNS 10.0.0.254
  • Hostname: server.linuxmuster.lan
  • language-pack-de & -en installiert
  • Zeit: UTC, Zone Europe/Berlin
  • root-Passwort gesetzt: Muster!
  • ssh-Rootlogin aktiviert
  • lmn7-Repo eingerichtet
  • linuxmuster-base7 mit Abhängigkeiten vorinstalliert
Download lmn70-server_xcp-ng_2019-08.xva

(2.16 GB, MD5: fb6a672074194f5607988d0215989350)



Optionale Server:


Default-Firewall: OPNSense

Release 20190822

  • OPNsense 19.7
  • Lizenz: OPNsense BSD 2-Clause "Simplified" or "FreeBSD" license
  • 2 Prozessoren zugeteilt
  • HD1: 50GB
  • RAM: 4GB
  • Netzwerkkarte 1: LAN, 10.0.0.254/16, Host-only
  • Netzwerkkarte 2: WAN, DHCP, NAT
  • Root-Passwort: Muster!
  • SSH-Zugriff mit Passwort & Key ist aktiviert
  • Zweite Konsole aktiviert (seriell)
  • NOTE!: Nach dem Import muss ggf. die Zuordnung der Netzwerkkarten angepasst werden:
    • Netzwerkkarte 1: Hostonly oder Netzwerkbrücke auf internes Interface
    • Netzwerkkarte 2: NAT oder Netzwerkbrücke auf externes Interface
    • Netzwerkkarte 3: Optional für WLAN/Gästenetz, Hostonly oder Netzwerkbrücke auf internes Interface
Download lmn70-opnsense_xcp-ng_2019-08_2.xva

(727 MB, MD5: e5db17c3178489daba0bf0151b021407)



Opsi

Release 20190822

  • Ubuntu Server 18.04.2 LTS
  • opsi 4.1
  • 2 Prozessoren zugeteilt
  • Lizenz Ubuntu: FOSS, siehe https://www.ubuntu.com/legal/terms-and-policies/intellectual-property-policy
  • Lizenz opsi: AGPLv3, siehe https://uib.de/de/opsi/opsi-lizenz-und-copyright/
  • RAM: 4GB
  • HD: 100GB, 1 Partition, Swapfile: 2GB
  • Standard User für Konsole und Web: linuxmuster
  • Standard Passwort für Konsole und Web: Muster!
  • SSH-Server installiert
  • bash-completion aktiviert
  • Netzwerk: Host-only, IP 10.0.0.2/16, GW/DNS 10.0.0.254
  • Hostname: opsi.linuxmuster.lan
  • language-pack-de & -en installiert
  • Zeit: UTC, Zone Europe/Berlin
  • root-Passwort gesetzt: Muster!
  • ssh-Rootlogin aktiviert
  • lmn7-Repo eingerichtet
  • linuxmuster-base7 mit Abhängigkeiten vorinstalliert
Download lmn70-opsi_xcp-ng_2019-08.xva

(2,37 GB, MD5: 0a1211ad7d70585922542d6aa354ba0b)



Dockerhost

Release 20190822

  • Ubuntu Server 18.04.2 LTS
  • Lizenz Ubuntu: FOSS, siehe https://www.ubuntu.com/legal/terms-and-policies/intellectual-property-policy
  • 2 Prozessoren zugeteilt
  • RAM: 4GB
  • HD: 100GB, 1 Partition, Swapfile: 2GB
  • Standard User für Konsole und Web: linuxmuster
  • SSH-Server installiert
  • bash-completion aktiviert
  • Netzwerk: Host-only, IP 10.0.0.3/16, GW/DNS 10.0.0.254
  • Hostname: opsi.linuxmuster.lan
  • language-pack-de & -en installiert
  • Zeit: UTC, Zone Europe/Berlin
  • root-Passwort gesetzt: Muster!
  • ssh-Rootlogin aktiviert
  • lmn7-Repo eingerichtet
  • docker & docker-compose installiert
Download lmn70-docker_xcp-ng_2019-08.xva

(1,36 GB; MD5: f2256306849dfbfef0e0bd53c56faf95)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.