Educationlinuxmuster.net Version 7

Die komplett neu entwickelte Version 7 von linuxmuster.net ist seit Sommer 2018 bereits als Alpha-Version verfügbar. Das flächendeckende Roll-out erfolgte Mitte 2019.

Netzint steht als Dienstleister deutschlandweit zur Verfügung und bietet auch Schulungen und Zertifizierungen für andere Serviceunternehmen an. Als aktiver Teil des Entwicklerteams von linuxmuster.net leisten wir daher nicht nur professionellen Support, sondern bieten außerdem Anpassungs- und Entwicklungsleistungen. Wir integrieren zusätzliche Dienste in die Musterlösung, ermöglichen zudem mobiles Arbeiten und gewähren noch intelligenteren Schutz vor Malware. Die standardmäßig beinhaltete freie Firewalldistribution OPNsense kann durch kommerzielle UTM-Systeme ersetzt werden und somit noch mehr Funktionalitäten und Sicherheit erzielen. Netzint setzt dabei auf die Integration der UTM-Lösung von Sophos. Die neue Version von linuxmuster.net ist ein skalierbares System und kann über mehrere Standorte hinweg vernetzt und zentralisiert werden.

Skalierbarkeit

linuxmuster.net ist seit Version 7 mehrschulfähig, d.h. die Konsolidierung mehrerer Schulinstanzen ist auf einem Server möglich. Die Abbildung der Schule ist gruppenorientiert, die Steuerung flexibel und regelbasiert. Außerdem können zusätzliche IT-Dienste der Schule innerhalb der Schullösung bereitgestellt werden.

Moderne Steuerung

Die Steuerung der pädagogischen Funktionen erfolgt webbasiert in responsive Design. Die Betriebssysteme der Server und der vorkonfiguierten, kostenlos bereitgestellten Linux-Arbeitsplätze sind aktuell.

Vereinfachte Installation

Standardmäßig bleibt linuxmuster.net eine Zwei-Serverlösung aus Firewall und Server. Optional sind ein OPSI-Verwaltungsserver und ein Dockerhost vorkonfiguriert installierbar. Die Installation erwartet eine vorkonfigurierte Umgebung, entweder in der jeweiligen Virtualisierungslösung oder über ein installiertes Ubuntu für den Server.

Bedienung und Administration

Das zentrale Verwaltungswerkzeug “Schulkonsole” wurde ersetzt. Die neue WebUI ist nun eine moderne Oberfläche, die auch auf mobilen Geräten einsetzbar ist. Die vollständige Bedienbarkeit auf der Konsole bleibt erhalten. Die PostGREs- Datenbank fällt zugunsten einheitlicher Speicherung aller Daten in Samba 4 / Active Directory weg.

Netzwerkverwaltung

Die IP-Bereiche sind frei definierbar. Die Zugangskontrolle zum Internet erfolgt standardmäßige über einen Proxyservice auf Single-Sign-On Basis. OpnSense wird auf Basis von FreeBSD vorkonfiguriert ausgeliefert, ist aber flexibel durch andere Firewall-Produkte zu ersetzen.

Benutzerverwaltung

Die Erkennung der Kodierung der Benutzerdaten erfolgt automatisch. Für die Unterrichtsteuerung sind Sessionbasierte Berechtigungen möglich. Gruppen können dabei frei wählbar zusammengestellt werden. Die Verwaltung erfolgt benutzerbezogen statt rechnerbezogen.

linuxmuster.net Referenzaufbau

linuxmuster.net ist nach vier Jahren Neuentwicklung als neue Version 7 die perfekte Schullösung von heute. Durch die flexible Skalierbarkeit ist die Lösung an jede Schule mit ihren individuellen Anforderungen anpassbar. Dabei ist diese für kleine, als auch sehr große mehrschulübergreifende Infrastrukturen ausgelegt. 


Image

Firewall-Pakete

Als Upgrade für die Firewalllösung setzt Netzint auf den starken Partner Sophos, der mit jahrelanger Erfahrung am Markt vertreten ist. In drei Hardwareklassen ist für alle Anforderungen die passende Lösung dabei. In den Schwerpunktbereichen Konnektivität, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Performance sind die Sophos-Produkte unschlagbar. Als Special Bundle mit linuxmuster.net erhalten Sie günstigere Konditionen und haben die Wahl bezüglich Lizenzen, Prosupport und Garantielaufzeiten. Lizenzfrei verweden Sie eine Sophos SG als starken Router. Profitieren Sie beim Erwerb einer Sophos inklusive Lizenz von allen Sicherheitsfeatures und größerem Funktonsumfang, wie etwa Proxy.

Sophos SG-135 Bundle

Image
  • Firewall: 6 GBit/s
  • VPN: 1 GBit/s
  • IPS: 1.5 GBit/s
  • Proxy: 1.4 GBit/s
  • Ethernet: 8 x GE Kupfer, 1 x SFP
  • WLAN: 802.11ac, 3 x 3 MIMO,
  • 3 externe Antennen, ein Sender, 2,4 oder 5 GHz
  • Erweiterungssteckplatz: SFP-DSL-Modem, 3G-/4G-Modul, zweites WLAN-Modul oder SFP-Transceiver

Sophos SG-210 Bundle

Image
  • Firewall: 12 GBit/s
  • VPN: 1GBit/s
  • IPS: 2 GBit/s
  • Proxy: 0.5 GBit/s
  • Ethernet: 6 x GE Kupfer, 2 x SFP
  • Flexi-Port-Steckplatz optional: 8-Port GE Kupfer, 8-Port GE SFP, 2-Port 10 GE SFP, 4-Port 10 GE SFP, 2-Port 40 GE QSFP, 4-Port GE PoE oder 8-Port GE PoE

Sophos SG-310 Bundle

Image
  • Firewall: 19 GBit/s
  • VPN: 3 GBit/s
  • IPS: 5 GBit/s
  • Proxy: 1,2 GBit/s
  • Ethernet: 8 x GE Kupfer, 2 x SFP, 2 x 10GbE SFP
  • Flexi-Port-Steckplatz optional: 8-Port GE Kupfer, 8-Port GE SFP, 2-Port 10 GE SFP, 4-Port 10 GE SFP, 2-Port 40 GE QSFP, 4-Port GE PoE oder 8-Port GE PoE

Edu-Clients

In Verbindung mit der Firma Tuxedo wurde ein Hardwarekonzept entwickelt, welches Rechner mit höchster Kompatibilität für Linux als auch für Windows-Systeme bietet. Problemloses Verwenden von verschiedenen Betriebssystemen wird dadurch in der linuxmuster-Umgebung ermöglicht.

EduBox

Grundausstattung: 8GB (1x 8GB) DDR4 2666MHz; 240GB SSD 500MB/s; Intel® H310 Chipsatz; Intel® Gigabit LAN Supports Wake-On-LAN & PXE; Intel® 802.11ac WiFi + Bluetooth 4.2; HDMI 4096x2160 @ 30Hz, DVI-I 1920x1200 @ 60Hz, DisplayPort 4096x2304 @ 60Hz; 1x PCIe 3.0 x16; 6x USB 3.1 Gen1 (Front: 1x Typ-A, 1x Typ-C, 4x Rear: 2x USB3.1, 2x USB2.0); PS/2 Mouse/Keyboard Port;7.1 CH HD Audio (Realtek ALC887 Audio Codec); 100% Linux kompatibel; 100% linuxmuster.net Linbo kompatibel; Lagacy & UEFI BIOS; Sicherungsverschraubung; ohne Betriebssystem; 2 Jahre Garantie (Pick-Up and Return)

TUXEDO EduBox v1 - mk1

Image
  • CPU: Intel® PentiumTM G5400
  • EDU SPEZIAL PREIS: 399,00 €* UVP

TUXEDO EduBox v1 - mk2

Image
  • CPU: Intel® CoreTM i3 9100 Gen. 9
  • EDU SPEZIAL PREIS: 419,00 €* UVP

TUXEDO EduBox v1 - mk3

Image
  • CPU: Intel®CoreTM i5 9400 Gen. 9
  • EDU SPEZIAL PREIS: 509,00 €* UVP

EduBook 15

Grundausstattung: 15,6 Zoll Gerät Full-HD IPS matt; Full-HD IPS-Panel, 1920 x 1080, Farbraumabdeckung: 95 % sRGB, ~300 cd/m²; 8GB (1x 8GB) DDR4 2666MHz; 250GB M.2 NVMe SSD PCIe 2000MB/s; Tastatur (DE-DE) beleuchtet; Intel Wi-Fi 6 AX200 & Bluetooth 5.1 (bis zu 2400Mbps);1x USB-C 3.2 Gen2 mit DisplayPort 1.4 und Power Delivery DC In; 1x USB 3.2 Gen1 Typ A; 2x USB 2.0 Typ-A; 1x HDMI 2.0 inkl. HDCP; 1x Gigabit LAN/Netzwerk RJ45; 1x 2-in-1 Kopfhörer/Headset (Kopfhörer & Mikrofon); 1x Kensington Lock; 1x Kartenleser (Micro-SD); Abmessungen (BHT) 360 x 19,9 x 239 mm; Gewicht: 1,65 kg inkl. Akku; Lautsprecher: 2x 2W; Gehäuse mit Aluminium-Cover; 1 MP Webcam / Kamera, inklusive Mikrofon; 49 Wh Akku, 4 Zellen Lithium-Ionen (wechselbar, im Gehäuse verschraubt); 100% Linux kompatibel; 100% linuxmuster.net Linbo kompatibel; ohne Betriebssystem; 2 Jahre Garantie (Pick-Up and Return)

TUXEDO EduBook 15 v2 - mk1

Image
  • CPU: AMD Ryzen 3 4300U (4x 2.7-3.7GHz 4 Core 4 Threads, 6 MB Cache, 15 W TDP)
  • Grafikkarte: AMD Radeon™ RX Vega 5 Graphics (AMD Ryzen 3 4300U)
  • EDU SPEZIAL PREIS: 599,00 €* UVP
*zzgl. MwSt.

TUXEDO EduBook 15 v2 - mk2

Image
  • CPU: AMD Ryzen 5 4500U (6x 2.3-4.0 GHz 6 Core, 6 Threads, 11 MB Cache, 15 W TDP)
  • Grafikkarte: AMD Radeon™ RX Vega 6 Graphics (AMD Ryzen 5 4500U)
  • EDU SPEZIAL PREIS: 649,00 €* UVP

TUXEDO EduBook 15 v2 - mk3

Image
  • CPU: AMD Ryzen 7 4700U (8x 2.0-4.1GHz 8 Core, 8 Threads, 12 MB Cache, 15 W TDP)
  • Grafikkarte: AMD Radeon™ RX Vega 7 Graphics (AMD Ryzen 7 4700U)
  • EDU SPEZIAL PREIS: 699,00 €* UVP
© 2021 Netzint GmbH. All rights reserved.